Kinetische LED-Lichtkugeln bei der European Researchers' Night 2017 Bratislava

Europäische Nacht der Forscher ist eine öffentliche Veranstaltung, die sich der Populärwissenschaft und dem unterhaltsamen Lernen widmet und jedes Jahr am letzten Freitag im September stattfindet. In ganz Europa sind 30 Länder und über 300 Städte beteiligt.

In Bratislava hat Kvant mit einer riesigen Installation von vielen ihrer Kinetische LED-Kugeln mit 25cm Durchmesser teilgenommen.
Diese Kugeln können in Tausenden von Farben beleuchtet werden und werden von Motoren vertikal im 3D-Raum des Saales bewegt.

In perfekter Harmonie mit gleicher Höhe, Farbe und Helligkeit bieten die LED Leuchtkugeln Ihre eigenen Welten in der Luft.
Das Publikum bei der Show war begeistert von den unglaublichen Effekten und Formen, die im Raum schwebten.

BEYOND 4.0 Funktionsübersicht
ILDA Software kostenloser Download zur Erstellung von Lasershows

News

Bildung

Powered by Pangolin