Timecode-Lasershows mit der BEYOND-Software

Lasershows mit der Verwendung von SMPTE-Timecode zu starten ist durchaus üblich, besonders wenn man auf großen Festivals und für Festinstallationen arbeitet.

Häufig wird der Timecode auf einer Audiospur aufgenommen. Dann wird zur Wiedergabezeit das Timecode-Audio gelesen und von einem SMPTE Timecode-Lesegerät decodiert.

In diesem kurzen Tutorial zeigen wir Ihnen die Grundlagen der Einrichtung von SMPTE-Timecode zusammen mit der BEYOND Lasershow-Software.

Pangolin bietet auch ein praktisches und einfach zu bedienendes SMPTE-Timecode-Gerät, das TC2000. Sie können dies sehen, indem Sie hier klicken.

Lasersteuerung von der Lichtkonsole aus
QuickShow 3.0 - Eine der einfachsten Lasershow-Software der Welt

News

Bildung

Powered by Pangolin