EDC Las Vegas 2019 - BEYOND Software und MA Control, machen die Show möglich!

EDC Las Vegas 1

Die EDC Las Vegas präsentierte über 180 Laserprojektoren, verteilt auf acht der verschiedenen Bühnen der Show. Das Setup hatte eine Kombination aus KVANT ClubMAX FB4 Geräten mit Pangolin’s PASS Hardware im Inneren, zusammen mit Laser Image’s eigenen, speziell entwickelten Dioden- und OPSL-basierten Fixtures, die auch den integrierten FB4-Medienserver beinhalten.

Eine genaue Auflistung der verwendeten Fixtures finden Sie unten:

  • 24x LaserImage 20W Pure Diode Laser, mit doppeltem BLAU
  • 24x Kvant ClubMAX 3400 Laser, mit PASS
  • 18x Kvant ClubMAX 10 FB4 mit PASS, von Laser Image’s neuem Publikum Scanning Bestand
  • 19x LaserImage Supernova OPSL HD 35w RROGCB
  • 28x LaserImage RGBB OPSL 18w
  • 30x LaserImage Cyan OPSL 14w
  • 30x LaserImage Green OPSL 10w
  • 5x LaserImage White OPSL 10w
  • 3x Kvant ClubMAX 3400 + PASS

BEYOND Ihr normaler Arbeitsablauf..... Betrieb einer massiven, großformatigen Laserdarstellung. 

Gabriel Fraboni, Lichtdesigner für Martin Garrix wurde beauftragt, einen Großteil des Setups für EDC LV zu entwerfen, da Martin Garrix' Show vielleicht eine der prominentesten während der Veranstaltung war. Mit Hilfe von Laser Image Netherlands entwarfen sie ein komplettes Steuerungskonzept für EDC LV, bestehend aus der BEYOND-Software von Pangolin in Verbindung mit der GrandMA Lighting Console und dem in die Laser integrierten FB4-Medienserver.

Frabroni entwickelte für diese Veranstaltung einen eigenen, maßgeschneiderten Workflow, mit Hilfe von Pangolin’s Beyond Universe. Fabroni konnte mit dem BEYOND Universe eine Vielzahl von verschiedenen Effekten erzeugen, die dann alle von seiner GrandMA Lighting Konsole aus gesteuert wurden und sich an seinen Wünschen orientierten. 

Wenn Sie den Laser natürlich von einem Pult aus bedienen würden (d.h. Sie verbinden sich einfach mit dem Laser über DMX oder ArtNET), hätten Sie ein gewisses Maß an Kontrolle, aber nicht die volle kreative Freiheit, da Sie nur Cues auslösen können, ohne die Möglichkeit zu haben, den Inhalt zu verändern. 

Gehen wir noch einen Schritt weiter

Mit Hilfe von Frabonis Workflow war er in der Lage, eine komplexere visuelle Präsentation zu erstellen, ohne die üblichen Steuerungseinschränkungen, die die meisten DMX-gesteuerten Lasergeräte haben. Noch beeindruckender ist, dass er die gesamte Show direkt vom Lichtpult aus live steuerte.

Die Art und Weise, wie Fraboni Beyond programmiert hat, bietet ein wesentlich leistungsfähigeres Setup, ähnlich zu dem, was man heute mit Videos macht..

Informieren Sie sich über die vollständige Pressemitteilung auf der PLSN-Website: http://plsn.com/articles/laser-focus/electric-daisy-carnival-2019/

Toyota 2019 RAV4 Aktivierung
Muse's Welttour 2019 "Simulationstheorie".

News

Bildung

Powered by Pangolin